Schriftgröße
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
 
 

Bekanntmachung des endgültigen Wahlergebnisses

 

I. 1 Der Wahlausschuss des Amtes Plau am See hat am 12. April 2011 das endgültige Ergebnis im Wahlbezirk ermittelt und folgende Feststellung getroffen:

 

Zahl der Wahlberechtigten:

647

Zahl der Wählerinnen und Wähler:

341

* Wahlbeteiligung:

52,7%

gültige Stimmen:

1010

ungültige Stimmen:

12

 

I. 2 Die Zahlen der für die einzelnen Wahlvorschläge abgegebenen, gültigen Stimmen und die Zahl der zu vergebenden Sitze für die Stadtvertretung, die den einzelnen Wahlvorschlägen insgesamt zustehen, verteilen sich wie folgt:

Lfd. Nr.

Wahlvorschlag

Gültige Stimmen

Sitze

1

SPD

331

1

2

BI Karow/Leisten

480

1

3

EB Klähn

199

0

 

I. 3 Es sind folgende Bewerberinnen und Bewerber gewählt:

 

SPD – Sozialdemokratische Partei Deutschlands

Lfd. Nr.

Gewählte Bewerber

Stimmen-zahl

1

Wellenbrock, Norbert

331

 

BI Karow/Leisten – Wählergemeinschaft „Bürgerinitiative Karow/Leisten“

Lfd. Nr.

Gewählte Bewerber

Stimmen-zahl

 

1

Lauck, Karl-Otto

337

 

 

 

 

 

Ersatzpersonen

 

1

Hendriok, Diethard

74

2

Karsten, Christine

69

 

 

Einsprüche gegen die Gültigkeit der Wahl kann jede wahlberechtigte Person des Wahlgebietes und die Rechtsaufsichtsbehörde binnen einer Ausschlussfrist von zwei Wochen nach der Bekanntmachung des Wahlergebnisses in der Mai-Ausgabe der Plauer Zeitung erheben.

Der Einspruch ist schriftlich oder zur Niederschrift unter der Angabe der Gründe beim Wahlleiter, Markt 2, 19395 Plau am See zu erheben.

Plau am See, den 13. April 2011

P. Schulz, Wahlleiter