Schriftgröße
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
 

Spur der Zaubersteine - Plauer Stadtwald und Plauer See

Vorschaubild

Karte Wegverlauf

Das reizvolle Städtchen - der Luftkurort Plau am See - mit seiner malerischen Altstadt, geprägt von Fachwerk- und Backsteinhäusern, befindet sich am Westufer vom Plauer See. Das leicht hügelige Umland von Plau am See, einer wunderschönen Endmoränen-Landschaft, mit farbenprächtigen Wiesen, bunten Feldern, ruhigen Wäldern und vielen kleinen und größeren seen ist ein echtes Naturparadies.

Am Nordufer vom Plauer See liegt der Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide. In den engen Gassen von Plau am See gibt es immer wieder etwas zu entdecken. Die Promenade entlang der Elde lädt zum Verweilen ein. Der Plauer See ist mit 39 km²  der drittgrößte See in Mecklenburg-Vorpommern und ein ideales Binnengewässer für Wassersportler.

 

[Flyer Spur der Zaubersteine]

Einführung Plaulina