Schriftgröße
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
 
Förderprogramm: Plau am See vernetzt

Erdfarben selber herstellen

13.05.2021 um 14:00 Uhr

Wir mischen Farben aus Sand, Kies, Lehmen und Backpulver, aus Eiern und Quark und malen und kleben Bilder. Die Künstlerin und Farbgestalterin Andrea Silbermann verrät ihre Rezepte. Die Veranstaltung findet auf der Freifläche vor dem Museum statt, bei schlechtem Wetter auch im Ausstellungsraum unterm Reetdach.

 

Kostenbeteiligung: 6 EUR pro Person, Kinder die Hälfte.

 
 

Veranstaltungsort

Lehmmuseum Gnevsdorf

Steinstraße 64 a
19395 Ganzlin OT Gnevsdorf

Telefon (038737) 33830 Lehmmuseum
Telefon (038737) 337990 Träger: Europäische Bildungsstätte für Lehmbau Wangelin gGmbH

E-Mail E-Mail:
E-Mail E-Mail:
E-Mail E-Mail:
www.lehmmuseum.de
www.earthbuilding.eu Europäische Bildungsstätte für Lehmbau
www.fal-ev.de Verein zur Förderung angemessener ökologisch-ökonomischer Lebensverhältnisse westlich des Plauer See
www.lernpunktlehm.de EBfL

Öffnungszeiten:
Saisonbetrieb 1. Mai bis 30. September, Do - So, 13.00 - 17.00 Uhr und auf Anfrage
Tel.: 0049(0)38 737 - 33 79 90
Schaubacken:
1. und 3. Freitag, ab Mittag

 

Veranstalter

Träger des Lehmmuseums

Europäische Bildungsstätte für Lehmbau Wangelin gGmbH

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]