Schriftgröße
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
 
Förderprogramm: Plau am See vernetzt

Kindertag im Lehmmuseum

01.06.2021 um 13:30 Uhr

„Lehmis Abenteuer“ – Ein Buch über den Sinn der eigenen Existenz,
über innere und äußere Widerstände, über Vielfalt, Freundschaft,
Zusammenhalt und über den ewigen Kreislauf des Lebens.

 

Ein Buch zum Lesen und zum Vorlesen
– für Kinder ab 5 Jahren

 

 
 

Veranstaltungsort

Lehmmuseum Gnevsdorf

Steinstraße 64 a
19395 Ganzlin OT Gnevsdorf

Telefon (038737) 33830 Lehmmuseum
Telefon (038737) 337990 Träger: Europäische Bildungsstätte für Lehmbau Wangelin gGmbH

E-Mail E-Mail:
E-Mail E-Mail:
E-Mail E-Mail:
www.lehmmuseum.de
www.earthbuilding.eu Europäische Bildungsstätte für Lehmbau
www.fal-ev.de Verein zur Förderung angemessener ökologisch-ökonomischer Lebensverhältnisse westlich des Plauer See
www.lernpunktlehm.de EBfL

Öffnungszeiten:
Saisonbetrieb 1. Mai bis 30. September, Do - So, 13.00 - 17.00 Uhr und auf Anfrage
Tel.: 0049(0)38 737 - 33 79 90
Schaubacken:
1. und 3. Freitag, ab Mittag

 

Veranstalter

Träger des Lehmmuseums

Die Europäische Bildungsstätte für Lehmbau ist genauso als Projekt des FAL e.V. entstanden, wie das erste Lehmmuseum. Seit 2021 sind beide in der Europäischen Bildungsstätte für Lehmbau Wangelin gGmbH vereint und aus der Obhut des FAL e.V. entlassen.

 

Weiterführende Links

Programm der Bildungsstätte
 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]