Schriftgröße
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
 

Plauer Heimatverein e.V.

Burgvogt und seine Gäste

Sonja Burmester, Vorsitzende

Burgplatz 2
19395 Plau am See

Telefon (038735) 44375

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.burgmuseum-plau.de

Führung in der Dr. Ernst Alban-Ausstellung

Burgmuseum

Von Jahr zu Jahr steigende Besucherzahlen und anerkennende Eintragungen in den Gästebüchern sind Zeugnis von der Attraktivität des Plauer Burgmuseums. Es besteht aus dem historischen Burgturm mit seinem 11 m tiefen Verlies, einer Ausstellung über die Plauer Geschichte und einer intakten Turmuhr aus dem Jahre 1581 und dem Museum auf dem Burghof. In ihm sind erlebbar alte Handwerkstechniken und eine Technikausstellung um den Erfinder der Hochdruckdampfmaschine, Dr. Ernst Alban und weitere berühmte Persönlichkeiten der Stadt. Dabei wird jeder Besucher fachkundig geführt.

Im Mai 2014 wurde das Burgmuseum nach seiner umfangreichen Sanierung wieder der Öffentlichkeit übergeben. Im Burgmuseum befindet sich nun auch die Wandschneider-Ausstellung. In der 2. Etage können Interessierte nun auch eine Ausstellung über den Bahnhof Plau, die Pelztierfarm Appelburg, die Fischerei, die Tierheilkunde und über das Uhrmacherhandwerk entdecken. Auch eine U-Boot-Ausstellung kann besichtigt werden.

 

Öffnungszeiten: Ostern bis Oktober,  10.00 - 17.00 Uhr

 

Ansprechpartner: Dieter Ehrke

 

Eintritt

Burgturm: Erwachsene   2,50 €

                Kinder           0,50 €

 

Museum:   Erwachsene   2,50 €              

                Kinder           0,50 €

Fischereiausstellung