Schriftgröße
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
 
Förderprogramm: Plau am See vernetzt

Evangelische Kirche „St. Marien“ Plau am See

Vorschaubild

1220
Baubeginn im Übergangsstil Romanik/Gotik, westfälische Hallenkirche

1532
Reformation in Plau

1696
Turmhelm und Dachstuhl durch Brand zerstört, vereinfachte Wiederherstellung

1878/79
Erneuerung des Chores und der Innenausstattung

2002
Restaurierung der Glocken von 1522 und 1700 (die Kirche hat 3 Glocken aus den Jahren 1522, 1700, 1964)

2004
Erneuerung der Kirchenfenster

Kirchplatz 1
19395 Plau am See

Telefon (038735) 40200

Öffnungszeiten:
Offene Kirche: April bis Oktober täglich
von 9.00 bis 18.00 Uhr
In diesen Zeiten ist die Turmbesichtigung möglich.


Veranstaltungen

21.08.​2019
20:00 Uhr
Plauer Musiksommer
„Der weiße Hai im Alpensee“ – percussion posaune Leipzig - Joachim Gelsdorf – ... [mehr]
 
28.08.​2019
20:00 Uhr
Plauer Musiksommer
„Scivias – Wisse die Wege“ - ein Hildegard-von-Bingen-Konzert - www.scivias.net , Ute ... [mehr]
 
31.08.​2019
20:00 Uhr
Gospelkonzert
Gospelkonzert - Workshop-Chor Leitung: Darius Rossol Christian Dammann – Piano Joe Baer – ... [mehr]
 
22.09.​2019
17:00 Uhr
Festliche Musik für Bläser und Orgel
Festliche Musik für Bläser und Orgel - Bläserkreis Mecklenburg-Vorpommern Leitung: Martin ... [mehr]
 
26.09.​2019
19:30 Uhr
Kultur-Stammtisch - Benefiz-Konzert
Benefiz Orgelkonzert zu Gunsten des Förderverein St. Marien mit Dr. Rüdiger Bahre Eintritt 10 ... [mehr]
 
06.10.​2019
15:00 Uhr
Mandolinenorchester Plau
Mandolinenorchester Plau Leitung: Manfred Wirth Eintritt frei[mehr]
 
26.10.​2019
20:00 Uhr
Plauer Musiksommer
Genesis Brass und Workshop-TeilnehmerInnen Leitung: Christian Sprenger Eintritt: 10 €[mehr]
 
03.11.​2019
16:00 Uhr
Chorkonzert a capella
Chorkonzert a capella - Werke von Th. Tallis, J.H. Schein, F. Mendelssohn-Bartholdy, J. Brahms ... [mehr]